Allgemein:

Startseite

Wichtige Informationen zu COVID-19

Unsere Praxis ist aktuell weiterhin für Sie geöffnet!


Zur Eindämmung der Corona-Pandemie und zum Schutz unserer Patientinnen und all unserer Mitarbeitenden haben wir folgende Maßnahmen bis auf weiteres umgesetzt:

Bitte kommen Sie zu Ihrem Termin alleine! Dies dient dazu, die Anzahl von unnötigen Kontakten im Wartebereich zu minimieren.

Bitte kommen Sie zu Ihrem Termin mit einem Mund-Nasen-Schutz in unsere Praxis - Danke!

Bevor Sie Ihren Termin in unserer Sprechstunde wahrnehmen möchten wir Sie bitten, die folgenden Fragen zu beantworten:

1. Haben sie derzeit Fieber, Husten, Atemnot, Halskratzen oder Gliederschmerzen?

2. Hatten Sie wissentlich persönlichen Kontakt zu einer Person, bei der das Coronavirus im Labor nachgewiesen wurde?

Wenn Sie eine dieser Fragen mit "JA" beantwortet haben, können wir Sie derzeit leider nicht behandeln. In diesem Fall bleiben Sie bitte zuhause und kontaktieren umgehend telefonisch Ihre Hausarztpraxis.

aus der Praxis zur Corona-Krise

Liebe Patientin,

auch in Zeiten der Corona-Krise sind wir natürlich für sie da!
Wir werden weiterhin alles versuchen, dass Sie Ihren Termin bei uns wahrnehmen können.
Es kann allerdings sein, dass wir Ihren Termin zeitlich verschieben müssen, damit wir den geforderten Abstand von 1,5m bis 2m einhalten können. Unsere Praxisräumlichkeiten bieten allerdings genügend Platz dafür.

Ihr benötigtes Rezept können Sie gerne telefonisch (mit etwas Geduld, da die Leitungen phasenweise glühen) oder
per E-mail: rezepte@frauenaertze-leutkirch.de vorbestellen.
Wir senden das Rezept dann selbstverständlich an die Apotheke Ihres Vertrauens. Bis zum 30. 06. 2020 brauchen wir dafür nicht einmal Ihre Versichertenkarte, es sei denn, es erfolgte ein Versicherungswechsel.

Und seien Sie unbesorgt: Sie werden weiterhin SICHER und OHNE KONTAKT zu Patienten aus der "Corona-Schwerpunkt-Praxis" zu uns kommen!!

Danke für Ihr Vertrauen und bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Gemeinschaftspraxis

Dr. med. Renate Schwab
Dr. med. Thiemo Baur

Ein paar worte zu unseren Wartezeiten...



Jederzeit ohne Voranmeldung sofort „drankommen“ – das können wir leider Niemandem versprechen.
Wenn viele zugleich kommen, entstehen zwangsläufig längere Wartezeiten.

Um in Ihrem Interesse voraus planen zu können, bitten wir Sie daher, mit uns rechtzeitig einen Termin zu vereinbaren. Wir tun dann unser Möglichstes, dass Sie mit einem vereinbarten Termin nur kurz, oder am besten gar nicht warten müssen.

Wir weisen aber in der Regel auch keine Patientin ab, die wegen einer akuten Erkrankung Hilfe benötigt und in unsere Sprechstunde kommt.

Nur: dann geht es der Reihe nach, Vorrang haben aber immer Patientinnen mit Termin!

Zuhören, Fragen, Erklären und Verstehen brauchen Zeit. Deswegen nehmen wir uns für jede Patientin soviel Zeit wie für persönliche Beratung, sorgfältige Untersuchung und Behandlung notwendig ist.

Wir sind ebenso wie Sie an kurzen Wartezeiten interessiert.

Unvorhergesehene Ereignisse, wie Patientinnen mit akuten Schmerzen, Blutungen in der Schwangerschaft oder länger dauernde Gespräche in krisenhaften Lebenssituationen, können jedoch jeden Terminplan beeinflussen.

Wir bitten Sie in diesen Situationen herzlich um Ihr Verständnis!

Geben Sie sich und anderen diese Zeit!

Ihr Praxisteam
Dr. med. Renate Schwab & Dr. med. Thiemo Baur